Tag 2

Tag 2

Boah war gestern saufen gewesen und bin total platt. Kennt ihr das wenn man Bock auf Novoline spielen hat aber eigentlich mental viel zu im Eimer ist? Solche Zocksessions werden in der Regel sowieso nichts aber egal, habe mich strikt an meine Strategie gehalten und komme dem Ziel näher. Konnte heute schon mehr als ein Viertel meines angestrebten Gewinns realisieren aber ich warne euch es dauerte fast fünf Stunden bis es endlich funktioniert hat. Disziplin ist bei dieser Strategie wirklich das A und O und wenn man davon abweicht hat man ganz schnell sein Geld verloren glaubt mir. Kevin lässt euch grüßen der meinte nämlich meine Book of Ra Tricks mit ner Varianzakzeptanz von +3 spielen zu müssen. Ich hab tausend Mal gesagt so funktioniert es nicht und wenn man beim Novoline spielen Erfolg haben möchte braucht man in erster Linie einen starken Charakter und keine dicke Geldbörse. Ist wohl der Fluch der Highroller dass ihnen ihr eigenes Geld so vollkommen gleichgültig ist aber an dieser Stelle möchte ich schon mal jeden darauf hinweisen: Wenn du ein schwacher Mensch bist und dich selbst nicht im Griff hast wird dir der beste Book of Ra Trick nichts bringen und du wirst sehr schnell sehr abhängig werden von den Novoline Games. Wenn du obendrauf noch zu blöd bist um eine simple Strategie einzuhalten wirst du garantiert scheitern also lass es bleiben und vergiss das Glücksspiel! Mehr kann ich dazu echt nicht mehr sagen manche Leute haben ihren eigenen Ruin wirklich selbst zu verschulden…

Aber kommen wir zu der heutigen Book of Ra Session: Die ersten 100 Spins wie immer auf 1 Cent gezockt aber dieses Mal fünf Linien also 5 Cent Gesamteinsatz. Ich meine damit übrigens immer die Coins der Geldeinsatz beträgt bei 5 Linien 10 Cent also nicht falsch verstehen – so muss ich nur nicht immer von Coins bzw. Punkten in Geld umrechnen. In der Regel ist der Einsatz also doppelt so hoch – eine Linie bedeutet zum Beispiel 2 Cent Einsatz und damit 1 Coin und nicht 1 Cent okay? Alles klar. Es kamen keine Freispiele zustande und ich habe den Einsatz der Strategie gemäß (gewisse Abweichungen sind erlaubt, dazu aber mehr im E-Book) hier und da variiert wenn eine neue hohe Kombi gekommen ist bzw. ein gutes Bild, aber nie über 6 Cent Einsatz gespielt. Die nächsten 50 Drehungen den Einsatz verdoppelt und dann nochmal 100 Drehungen auf 20 Cent gespielt (sind bei Book of Ra online 18 Cent, mir ist aber jetzt zu doof immer rum zu rechnen es geht ja ums Prinzip). Also nach 250 Runden immer noch absolut keine Freispiele und so langsam waren sie aus mathematischer Sicht fällig also bei 14€ Restguthaben (ein weiterer Vorteil vom online spielen: Du wirst lange über Wasser gehalten) auf 0,45€ pro Dreh gestellt. Dauerte keine fünf Sekunden und es kamen drei Bücher auf neun Linien!

Die Freispiele waren soweit ganz cool, es gab den König als Featuresymbol und ein hübsches Vollbild wie das meistens der Fall ist wenn man online zockt. Hier mal ein Bild:

book of ra online auf 45 cent 120 euro gewinn

book of ra online auf 45 cent 120 euro gewinn

Also bis jetzt nach 2 Tagen spielen +120€ Gewinn (bzw. +113€) aber leider bislang nur 25% meines Ziels von 400€ Gewinn bei Book of RA online.
Mal sehen wie es weitergeht, vor den genannten 400€ höre ich nicht auf. Werde diszipliniert die Strategie durchspielen und nicht höher schalten!